1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nützliche Tipps der Avus

Dieses Thema im Forum "MPU Begutachtungsstellen" wurde erstellt von Nancy, 1. September 2012.

  1. Nancy

    Nancy Super-Moderator und MPU Profi Mitarbeiter Administrator

    Beiträge:
    5.498
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ...in Hessen
    • Ziel einer MPU ist es, Ihnen bei der Ausräumung der behördlichen Bedenken behilflich zu sein.
    • Deshalb geht es in der MPU vorrangig um die Beantwortung folgender Fragen:
      • Wurden aus dem bisherigen Verkehrsverhalten Konseqünzen gezogen?
        Schützen diese Konseqünzen vor einer Wiederholung?
    • Bei einer MPU sind daher folgende Punkte zu beachten:
      • Das Untersuchungsergebnis wird vor allem durch den Untersuchten selbst bestimmt, das heißt jeder nimmt aktiv auf das Untersuchungsergebnis Einfluss
      • Die Sperrfrist vor einer MPU aktiv nutzen, indem Sie sich mit Ihrer Verkehrsvorgeschichte auseinandersetzen - auch um aufzeigen zu können, welche konkreten Schritte seitdem unternommen wurden
      • Sich bei Bedarf von einer seriösen und kompetenten Stelle, möglichst noch vor einer MPU, individüll beraten lassen.
      • Vorsicht vor "gutgemeinten" Tipps
      • Möglichst offene, ehrliche Angaben machen, denn nur so ist eine individülle Hilfestellung durch die Gutachter möglich
      • Hinweise der Gutachter auf Widersprüche sind eine Möglichkeit, diese noch im Gespräch mit dem Gutachter auszuräumen
      • Kommen Sie in ausgeruhtem Zustand
      • Die üblichen Mahlzeiten können Sie vor der Untersuchung zu sich nehmen
      • Falls Sie Nachweise (z.B. Laborbefunde, ärztliche Bescheinigungen, Krankenberichte oder Angaben über Medikationen) haben, bringen Sie diese bitte mit
      • Denken Sie an Ihre Lese- und Fernbrille
      • Kommen Sie bitte pünktlich zum anberaumten Untersuchungstermin
      • Sie müssen die Unterstützung eines vereidigten Dolmetschers in Anspruch, wenn Sie die deutsche Sprache nicht ausreichend beherrschen.
        Entsprechende Adressen erfragen Sie bitte bei unseren Begutachtungsstellen




    http://www.avus-mpu.de/mputipps.htm
     
  2. Nancy

    Nancy Super-Moderator und MPU Profi Mitarbeiter Administrator

    Beiträge:
    5.498
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ...in Hessen
    Die hier vorgestellten Schriften der Avus können Sie sich kostenlos downloaden und mit dem Acrobat-Reader lesen sowie ausdrucken.

    [​IMG]

    [​IMG] Medizinisch-Psychologische Untersuchung und Vorbereitung darauf Dieses Faltblatt informiert über die wichtigsten Punkte zur MPU.
    (635 KB PDF-Datei)




    [​IMG] kann denn Fahren Sünde sein Mobilitätsberatung für ältere Autofahrerinnen und Autofahrer
    (778 KB PDF-Datei)




    [​IMG] Informationen zu Ihrem Alkoholabstinenznachweis In diesem Faltblatt werden wichtige Informationen zum Verfahren des Alkoholabstinenznachweises gegeben
    (137 KB PDF-Datei)




    [​IMG] Informationen zu Ihrem Drogenabstinenznachweis In diesem Faltblatt werden wichtige Informationen zum Verfahren des Drogenabstinenznachweises gegeben
    (164 KB PDF-Datei)




    [​IMG] Vertragsbedingungen Alkoholkontrollprogramm
    (320 KB PDF-Datei)




    [​IMG] Vertragsbedingungen Drogenkontrollprogramm Die wichtigsten Informationen zusammengefasst.
    (302 KB PDF-Datei)



    [​IMG]
     
  3. Nancy

    Nancy Super-Moderator und MPU Profi Mitarbeiter Administrator

    Beiträge:
    5.498
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ...in Hessen
    [​IMG] Selbsttest Alkohol
    AUDIT (Alcohol Use Disorders Identification Test). Dieser Selbsttest dient einer ersten groben Einschätzung Ihrer Trinkgewohnheiten.
    (161 KB PDF-Datei)



    [​IMG] [​IMG]


    (Sollten Sie den Acrobat-Reader nicht auf Ihrem Computer haben, so können Sie sich diesen von der WebSite der Firma Adobe kostenlos downloaden.)



    http://www.avus-mpu.de/info.htm
     
  4. Nancy

    Nancy Super-Moderator und MPU Profi Mitarbeiter Administrator

    Beiträge:
    5.498
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ...in Hessen
    Hier mal die Info eines Insiders:

    Laut einer Pressemitteilung der AVUS vom 25.01.17 wird der Träger ab 01.03.17 Tonmitschnitte des MPU-Gesprächs ohne Mehrkosten anbieten:

    "Die AVUS Gesellschaft für Arbeits-, Verkehrs- und Umweltsicherheit mbH zeichnet ab 1. Marz 2017 die verkehrspsychologischen Begutachtungsgespräche im Rahmen einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) obligatorisch und kostenfrei auf. Ziel der Maßnahme ist es, durch Ton-Mitschnitte die Transparenz fur die Betroffenen zu erhohen, ohne die Kosten fur sie zu steigern.

    Das Vorgehen sei in einem Pilotprojekt in Berlin mit positivem Ergebnis erprobt worden. "Die Verkehrspsychologen haben dabei keinerlei negative Beeinflussung der Gespräche durch das Aufnahmegerät bzw. die Tonbandaufnahme feststellen konnen."

    Bezüglich Datenschutz werden folgende Regelungen getroffen:
    - Der Mitschnitt des Gesprächs kann durch den Kunden ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden.
    - Weder Gutachter noch Kunde erhalten eine Kopie der Aufnahme.
    - Das Tondokument wird nur zur Sachstandsklärung bei Beschwerden gegen das schriftliche Gutachten herangezogen. Dabei kann das gesamte Gespräch vom Kunden noch einmal angehört werden, um eine evtl. Beschwerde darauf zu stützen.
    - Die Aufzeichnungen werden 4 Wochen nach der Begutachtung gelöscht.

    Die AVUS setze damit eine bereits seit 2003 bestehende Forderung des Verkehrsgerichtstags nach zusätzlicher Transparenz und Nachvollziehbarkeit der MPU um.

    Quelle
     

Diese Seite empfehlen