Warten auf das MPU-Gutachten....

admin

Administrator und MPU Profi
Teammitglied
Administrator
Es gibt User hier, die haben weit länger auf das Gutachten als 4 Wochen... :cool0030:
 

edvin

Benutzer
Lieber Admin, aber woran kann es denn liegen,wenn der/die Psycholog/e/in schon entschieden hat und ein "Feedback" gegeben hat und die Blutwerte da sind,dass das Gutachten solange dauert? wenn ich das Gutachten habe werde ich den Namen des VP sowie die MPI stelle hier texten:)
 

edvin

Benutzer
So Leute Sorry an allen,die ich geärgert habe! Das Gutachten ist Heute angekommen und ist Positiv,wie die Psychologin sagte aber erst nachdem ich gestern eine email an die MPI gesendet habe mit drohung die Klage nicht zurückzunehmen,wenn ich das Gutachten,bis 14.10.2021 Donnerstag nicht erhalte.Heute war das gutachten da ohne auf meine e mail zu reagieren. also 14.09.2021 MPU gemacht und Heute nach einem Monat das Gutachten erhalten.

so liebe Nancy jetzt kannst du meine alten Beiträgen wieder freigeben und ich werde das Gutachten im richtigen Platz hochladen,nach dem Ausblenden meiner Daten :)
 

edvin

Benutzer
Laut Heutigem Telefonat mit dem BaSt haben die bund und ländern die 10 Arbeitstagenfrist für die MPI für das Erstellen des Gutachtens abgeschafft ,weil viele MPI sich beschwert haben,"die bekämen es nicht immer hin".Mommentan gilt= eine Begutachtungsstelle kann so viel Zeit für das Erstellen eines Gutachtens haben,wie die Führerscheinstelle die Frist für das Zurücksenden der akten gesetzt hat!>>> bei mir hat meine Führerscheinstelle bis Ende Dezember 2021 Frist gegeben! Jetzt wisst Ihr, wenn Ihr eure akten zur MPI durch die FS sendet sagt bei der FS Bescheid,dass die nicht mehr als 2 wochen Zeit für die MPI geben sollen. ob Ihr dann eine Begutachtungstermin kurzfristig bekommt dann......? alles insgesammt ist ein "CHAOS"!!!! keine Ahnung-aber ich möchte diese Erfahrung Nie wieder machen.
 

edvin

Benutzer
Ich hab es! also ...die Führerscheinstelle soll an die Begutachtungsstelle das ,schreiben/vorgeben:="sehr geehrte MPI XXX, nach der Terminvergabe an den Klienten für die Begutachtung haben Sie 2 Wochen Zeit die Führerscheinakten an uns zurückzuversenden!
und wenn die Führerscheinakten nach 2 wochen bei der Führerscheinstelle landen kann der betroffene dann entscheiden>>>wenn er bestanden hat und kein Gutachten erhalten hat kann er die MPI Verklagen,da die die Akten vor dem Gutachten an die FS zurückversendet haben(das werden sie sich nie trauen) .>>>Zusammenfassung= wer nicht solange auf das Gutachten warten will soll bei der Führerscheinstelle-vor dem Versenden seiner Akten an die MPI-eine "Frist" verlangen/mitbestimmen! zur zeit kann nur die Führerscheinstelle Einfluss drauf haben. ich wunsche keinem mein "Horror" WARTEZEITEN! ich bin Jetzt "Traumatisiert" und benötige eine Psychologische Behandlung wegen"Post-MPU-Trauma"! der Begriff ist "Neu" aber der wird bald in der Psychologie und "Posttrauma" eingeführt :(
 

Nancy

Super-Moderator und MPU Profi
Teammitglied
Administrator
Danke für die Info :)
Auch diesen Beitrag habe ich zusätzlich in deinen Thread kopiert.
Sofern du noch weitere Informationen weitergeben möchtest, mache das dann doch bitte hier:

Positives Feedback von der Psychologin

Dein Gutachten (vielen Dank dafür) habe ich hierhin verschoben:

Originalgutachten unserer User

Da dort allerdings jede Seite einzeln heruntergeladen werden muss, behalten wir uns vor dieses noch abzuändern.
 

edvin

Benutzer
Danke "Schatz" nur noch was zum MCV gibt Auskunft über das durchschnittliche Volumen der roten Blutkörperchen (Erythrozyten). Der Wert ist vor allem wichtig, um den Auslöser einer Blutarmut (Anämie) zu ermitteln. Meistens werden gleichzeitig auch die Parameter MCH und MCHC bestimmt. (Die Abkürzung MCV steht für englisch: "Mean Corpuscular Volume", übersetzt "mittleres Zellvolumen". Warum ist das von Interesse? Wird bei einem Patienten eine Blutarmut (Anämie) festgestellt, kommen zahlreiche Ursachen in Betracht).ABER=Laut Mediziner können sich die MCV werte erhöhen durch Vitamin B12 und Folsäurenmangel erhöhen und Alkohol :( ich habe das jetzt getextet um betroffene zu warnen>>> nimmt Vitamit B12 und Folsäure,bevor ihr zur mpu geht. mindestenst 6 wochen davor :(
 
Oben