Aktueller Inhalt von Lavidasnipe

  1. L

    3. Punkte/Straftat-MPU

    Moin, zwar nicht Nancy, aber ich helfe dir dennoch aus. FSSt = (F)ührer(S)chein(St)elle = Führerscheinstelle. Ich hoffe, ich konnte dir helfen! Liebe Grüße
  2. L

    Verstöße gegen strafrechtliche Vorschriften

    Moin, du findest hier den Profilfragebogen , Einmal den für deinen Bereich kopieren und ausfüllen, anschließend kann man dir weiterhelfen. Liebe Grüße und schönen Sonntag für dich!
  3. L

    MPU wegen Gefährdung des Straßenverkehrs

    Meinen Glückwunsch dazu! Es sollte nicht mehr lange dauern, bleib sauber und viel Freude mit deinem neuen Kärtchen :smiley4048:
  4. L

    MPU werden wiederholter Verstöße gegen strafrechtliche Vorschriften

    Moin, Das wäre ganz hilfreich, sonst weiß hier keiner worum es genau geht… (Respektive keine Hilfe möglich). Dürfen tust du erst ein Mal alles. Jedoch solltest du nicht mit Notizen zu deinen Vorfällen bei der MPU bzw. vor dem Gutachter auftauchen, das würde (zurecht) den Anschein erwecken...
  5. L

    MPU werden wiederholter Verstöße gegen strafrechtliche Vorschriften

    Moin @Badfredeburg , Um dir überhaupt helfen zu können, musst du uns schon ein paar Infos dalassen. So ganz ohne Hintergründe wird’s schwierig werden, dir helfen zu können. Fülle doch bitte vorerst einmal den Profilfragebogen aus, damit man schonmal weiß worum es geht. Anschließend kann man...
  6. L

    MPU wegen Punkten

    Das bedeutet, dir wurde die Fahrerlaubnis entzogen, weil du nicht rechtzeitig am Aufbauseminar teilgenommen hast, anschließend hast du die Fahrerlaubnis neu beantragt und wurdest zur MPU gebeten? Heißt, als du das positive Gutachten abgegeben hast, hast du deine Fahrerlaubnis wieder erhalten...
  7. L

    MPU wegen Punkten

    Moin! Du hattest also 2016 ein Aufbauseminar, bedeutet deine Probezeit wurde auf um 2 Jahre auf 4 Jahre verlängert, korrekt? Wurde der Führerschein nach den erneuten Geschwindigkeitsverstößen entzogen, oder hat man dich zur MPU gebeten? Sofern nicht entzogen wurde, innerhalb der verlängerten...
  8. L

    Abstinenz bei gelegentlichem Konsum - Verkehrspsychologe notwendig für MPU?

    Moin erstmal, Das wäre schon ratsam, du könntest versuchen die MPU mit „kontrolliertem kiffen“ zu bestehen, im Forum ist allerdings soweit ich informiert bin, noch kein Erfolgsfall bekannt, daher würde ich dies mit einem klaren JA beantworten. Würde ich auch mit Ja beantworten. Der AN bei...
  9. L

    Mpu wegen betäubungsmittel

    Nun, es ist nun in sofern relevant, dass die Behörden dir aufgrund deiner Aussage mindestens gelegentlichen Konsum vorwerfen. Stimme @Sascha1903 bei seiner getroffenen Aussage zu. Am besten versuchst du dir keine Geschichte zu basteln. Das wird durch gezielte Fragen der Psychologen dort sofort...
  10. L

    Mpu wegen betäubungsmittel

    Sie gehen davon aus, weil du einen vorherigen Konsum bei deiner Kontrolle am 15.06 preisgegeben hast. Da du angegeben hast, am 12.06 konsumiert zu haben und am 15.06 noch positiv getestet wurdest, ist davon auszugehen, dass du auch an diesem Tag konsumiert hast. Deine Werte lassen auf den...
  11. L

    2te MPU?

    Moin, So wie ich das sehe, hast du einen Auszug aus dem ZFER (Zentrales Fahrerlaubnis Register) vorliegen und veröffentlicht. Dort werden keine Eintragungen zu finden sein, welche deine begangenen Delikte betreffen. Du brauchst den Auszug aus dem FAER (Fahrerlaubnis-Eignungs-Register), dort...
  12. L

    Haaranalyse 6 Monate Lücke wegen Cannabis und Amphetamine

    Moin, Mach dich mal schlau, ob bei dir in der Nähe ein Verkehrsmediziner ansässig ist und trage deine „Herausforderung“ dort vor. Wenn Zeit vorhanden ist, sollte es kein Problem darstellen, dort zeitnah einen Termin zur Analyse-Entnahme zu erhalten. Selbstverständlich, allerdings nicht zu jedem...
  13. L

    Mpu wegen betäubungsmittel

    Ok, dann hast du folgende Möglichkeiten : 1) Du erhältst deinen Führerschein von der Bußgeldstelle zurück, absolvierst die MPU ohne Abstinenznachweise (Ausgang offen) und je nach Ergebnis kannst du deinen Führerschein behalten oder freiwillig abgeben, bevor sie entziehen. 2) Du gibst deinen...
  14. L

    Mpu wegen betäubungsmittel

    Du hast also am 18.08.21deinen Führerschein regulär abgegeben, oder nur zum Fahrverbot ? Wenn du ihn zum Fahrverbot abgegeben hast, wirst du ihn nach Ablauf des Monats wiederbekommen, anschließend wirst du seitens der Behörde zu Fristablauf die Aufforderung erhalten, deine Fahrerlaubnis...
Oben